Greif Fibre Drums & Nachhaltigkeit

Wir bei Greif wissen, dass umweltbewusste Geschäftspraktiken nicht nur der Schlüssel zu unserem Erfolg sind, sondern auch der unserer Kunden und deren jeweiliger Kunden. Wir wissen auch, dass es bei einer vielfältigen und globalen Lieferkette schwieriger ist, große Veränderungen in kurzer Zeit vorzunehmen. Auf diesem Weg der kontinuierlichen Verbesserung und Nachhaltigkeit empfehlen wir, heute kleine inkrementelle Änderungen vorzunehmen, die im Laufe der Zeit zu großen Verbesserungen für Sie, Ihre Kunden und deren Kunden führen können.

Wir sind seit 12 Jahren auf unserer Nachhaltigkeitsreise und viele Kunden fragen uns, welche Maßnahmen sie ergreifen können, um nachhaltiger zu sein. Um diese Frage zu beantworten, haben wir das Greif Green Tool erfunden, um mit Fakten über die positiven Auswirkungen zu führen, die eine Änderung von Material, Design und/oder Konstruktion haben kann. Wir beginnen immer mit der Frage, ob die Absicht darin besteht, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren oder keine Abfalldeponien mehr zu entsorgen, da diese beiden Ziele manchmal widersprüchlich sind. Verpackungen ohne Fakten zu recyceln und nachhaltig zu entsorgen ist schwer, wie wir alle aus dem Umgang mit unserem Hausmüll wissen. Für industrielle Verpackungen sind wir hier, um zu helfen.

Wir werden oft gefragt, ob unsere Fibertrommeln nachhaltig sind. Unsere Fibre Drums bestehen aus einem erneuerbaren, verantwortungsbewusst beschafften Material und sind leicht. Dies sind positive Eigenschaften für ihre Umweltbilanz und eine geringe Klimabelastung der Transporte. Darüber hinaus können unsere Fibertrommeln je nach Verwendung recycelt werden. Bei Greif können die Vollfaser-All-Fi- und Ro-Con-Konstruktionen in den meisten unserer Greif-Werke recycelt werden, und unser Werk in Austell, GA, akzeptiert auch Fässer mit Auskleidungen und Barrieren. Mit unserem Recycling-Service können wir unsere Kunden dabei unterstützen, ihre Nachhaltigkeitsziele „Zero Waste to Deponie“ zu erreichen.

Andere Fasertrommelkonstruktionen erfordern eine Entschimmung für das Recycling. Entkernung, Abholung und Transport der Fässer zu den Mühlen sind die größten Hürden für unsere Kunden. Wir ermutigen unsere Kunden, nach Möglichkeiten für uns zu suchen, entlang der Kette zusammenzuarbeiten, um diese Herausforderungen zu lösen, und sich mit Ideen an uns zu wenden. Unabhängig von der Entsorgungsmethode sind Fibre Drums eine nachhaltige Verpackungsoption mit insgesamt geringeren Auswirkungen auf den Klimawandel als andere gleichwertige starre Verpackungen.

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unseren Global Product Manager für Fibertrommeln Linea Olsson ( [email protected] ) oder Ihren Kundenbetreuer vor Ort. Für Informationen zu unserem Faserrecycling wenden Sie sich bitte an Bill Theado ( [email protected] ).

Die in diesem Artikel geteilten Informationen wurden erstellt, indem Fibertrommeln im Lok-Rim- und All-Fi-Stil mit Kunststoff- und Stahltrommeln mit offenem Kopf verglichen wurden, wie sie von Greif unter Verwendung interner Daten hergestellt wurden. Es wurde davon ausgegangen, dass Abdeckungen und Verschlussbänder (alles leicht abnehmbare Teile) für alle Fässer recycelt werden.

Share this:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
SIE VERSTEHEN IHRE SPRACHE NICHT?

Wählen Sie mit Google Translate in der Symbolleiste oben auf der Seite Ihre Sprache aus der Liste aus.

Achten Sie auf diese Symbolleiste am oberen Rand Ihres Browsers.