Search
Generic selectors
Nur exakte Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche im Inhalt
Post Type Selectors

GREIF GEWINNT NEUGESCHÄFT MIT TEAMWORK; IMPLEMENTIERT NEUE STANDARDS, UM KUNDENBEDÜRFNISSE ZU ERFÜLLEN

Das SEA Greif RIPS-Team in Singapur hat 2016 intensiv daran gearbeitet, eine neue GFSI-zertifizierte Kunststoffproduktionsanlage einzurichten, um den Bedarf eines globalen Lieferanten zu decken, einen lokalen Verpackungslieferanten und ein lokales Produkt zu haben, um die wachsende Nachfrage des Unternehmens auf diesem Markt zu unterstützen.

Von der Vorbereitung des Werksstandorts bis zur Unterzeichnung der Absichtserklärung mit dem Kunden war das Team in Singapur in der Lage, eine neue Anlage und ein neues Produkt von der Planung bis zur Fertigstellung in weniger als einem Jahr zu entwickeln.

Der Transformationsprozess, an dem mehrere Manager des Singapur-Teams und Vertreter des Teams in Frankreich beteiligt waren, begann mit informativen Besuchen in anderen Greif-Einrichtungen, Mitarbeiterschulungen zu GFSI-Standards und enger Abstimmung mit dem Kunden auf globaler Ebene. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Vertretern verschiedener Kundenfunktionen, von der Lieferkette bis zum Betrieb, gewann das überregionale Team ein besseres Verständnis für ihre Bedürfnisse und wie man die richtige Lösung entwickelt.

Die überregionale, funktionsübergreifende Zusammenarbeit am Transformationsprozess brachte einen weiteren Vorteil. Dadurch konnte der Kunde die positiven Auswirkungen dieser Partnerschaft bereits vor Beginn der Lieferung sehen und seine Entscheidung, Greif zu seinem Partner in der Region zu machen, festigen.

„Die GFSI-Zertifizierung war für uns alle ein neues Konzept. Aber mit der Teamleistung und der richtigen Einstellung haben wir bei unseren Kunden ein starkes Fundament aufgebaut und ihr Vertrauen gewonnen. Das Wichtigste, was unserem Kunden aufgefallen ist, ist, dass wir bei Greif mit purer Entschlossenheit und Beharrlichkeit liefern, was wir versprechen“, sagte Gezali Rasidi, Key Account Manager mit Sitz in Singapur.

Die Ziele des Kunden wurden erreicht, um seine Verpackungen lokal liefern zu lassen, sowie die Schaffung neuer Plasticaps, die vom Kunden benötigt werden. Darüber hinaus gewann der Kunde einen Partner mit globaler Präsenz, der neue Möglichkeiten für die zukünftige Zusammenarbeit im gesamten Greif-Netzwerk eröffnen kann.

„Wir haben unser Know-how weltweit genutzt, um ein neues Produkt zu liefern und der lokale Lieferant für den Kunden zu werden. Das war ein wirklich toller Sieg und eine herausragende Teamleistung“, so Rasidi weiter.

Share this:

SIE VERSTEHEN IHRE SPRACHE NICHT?

Wählen Sie mit Google Translate in der Symbolleiste oben auf der Seite Ihre Sprache aus der Liste aus.

Achten Sie auf diese Symbolleiste am oberen Rand Ihres Browsers.