Greif, Inc. kündigt eine Preiserhöhung von 50 USD pro Tonne für alle Sorten von unbeschichtetem Recyclingkarton (URB) an

DELAWARE, Ohio, 23. Juni 2021 /PRNewswire/ — Greif, Inc. (NYSE: GEF, GEF.B), ein weltweit führendes Unternehmen für industrielle Verpackungsprodukte und -dienstleistungen, gab heute bekannt, dass es eine Preiserhöhung von 50 USD pro Tonne für alle Qualitäten von unbeschichtetem Recyclingkarton (URB) ab heute mit Neubestellungen und Lieferungen am und nach dem 26. Juli 2021. Diese Preiserhöhung ist eine Reaktion auf den anhaltenden Kostendruck bei Produktion und Transport und die anhaltend robuste Nachfrage im Kartonnetzwerk von Greif.

Über Greif, Inc.

Greif ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für Industrieverpackungen und verfolgt seine Vision: In der Industrieverpackung das leistungsstärkste Kundendienstunternehmen der Welt zu sein. Das Unternehmen produziert Stahl-, Kunststoff- und Faserfässer, Schüttgutbehälter, wiederaufbereitete Behälter, flexible Produkte, Wellpappenrohpapiere, unbeschichtete Recyclingpappe, beschichtete Recyclingpappe, Rohre und Kerne sowie eine vielfältige Mischung aus Spezialprodukten. Das Unternehmen stellt auch Verpackungszubehör her und bietet Abfüll-, Verpackungs- und andere Dienstleistungen für eine Vielzahl von Branchen an. Darüber hinaus verwaltet Greif Holzgrundstücke im Südosten der Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist in über 40 Ländern strategisch positioniert, um sowohl globale als auch regionale Kunden zu bedienen.

Share this:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
SIE VERSTEHEN IHRE SPRACHE NICHT?

Wählen Sie mit Google Translate in der Symbolleiste oben auf der Seite Ihre Sprache aus der Liste aus.

Achten Sie auf diese Symbolleiste am oberen Rand Ihres Browsers.