FPS_oneloop.png
bib bg1.png.png

1- und 2-Loop-FIBCs

Optimale Effizienz, kostengünstiger, einfach zu handhabender Behälter für Landwirtschaft, Düngemittel, Saatgut und andere Anwendungen

Wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner vor Ort
1- und 2-Loop-FIBCs

1- und 2-Loop-FIBCs

Greif 1- und 2-Loop-FIBCs werden am häufigsten für den Transport von Schüttgütern zwischen 500 kg und 1500 kg verwendet. Sie unterliegen strengen Qualitätskontrollen und internen Tests und erfüllen darüber hinaus alle relevanten Prüfnormen, die sowohl nach den europäischen als auch nach den UN-Gefahrgutnormen erforderlich sind. Hauptvorteile:
  • Einfache Handhabung, selbsttragender Einzel- oder Doppelaufzug
  • Ein hervorragendes Kosten-Gewichts-Verhältnis von bis zu 20%, das dieses Design im Vergleich zu 4-Loop-Modellen bietet, ermöglicht in der Regel den Transport von 1000 kg Produkten mit bis zu 0,5 kg weniger Kunststoffgewicht.
  • Das Design kann standardisiert sein, wodurch während der Fertigung ein höheres Maß an Automatisierung und Effizienz erreicht werden kann.
  • 1-Loop-FIBCs eignen sich besonders zum Verpacken auf der Rolle. Greif war Vorreiter bei der "Bag on Roll" -Technologie (BOR), die zunehmend das bevorzugte System für die Lieferung von Verpackungsprodukten an automatisierte Abfülllinien ist.
  • Bewiesene Verpflichtung, Abfall und Energieverbrauch zu reduzieren und alternative Vorschläge zur Förderung der Nachhaltigkeit zu ermitteln.
Wir arbeiten eng mit Herstellern von Produktionsmaschinen und Abfüll- und Entleerungssystemen zusammen. Die Ausführungen bestehen aus einem Außensack mit einer einzigen oder doppelten integrierten Hebeschlaufenkonfiguration. Beschichtete oder unbeschichtete Gewebe sind je nach Ihren Anforderungen erhältlich. Einsätze sorgen für zusätzlichen Feuchtigkeitsschutz, je nach Produkt und Anwendung.

Ober- und Unteraufbauten

Die Ausführungen der Greif-1- und 2-Loop-FIBCs bestehen aus einem Außenbeutel mit einer einfachen oder doppelten integrierten Hebeschlaufenkonfiguration. Beschichtete oder unbeschichtete Gewebe sind je nach Ihren Anforderungen erhältlich. Einsätze sorgen für zusätzlichen Feuchtigkeitsschutz, je nach Produkt und Anwendung.
  • Standardoffenes Oberteil mit Füllschlitz
  • Auslauf mit eingenähtem Deckel füllen
  • Sternfuß (quadratisch oder rechteckig auch erhältlich)
  • Basis gefaltet und genäht
  • Auslauf (Standard- oder Irisverschluss)
Optionen:
Hochauflösender Druck bis zu 6/7 Farben pro Seite
  • UN-kodierte Taschen (X- oder Z-Kodierung)
  • PE- und PP-Mehrschichtfolien oder MC-Materialien - klar oder farbig; 65mu bis zu 120mu
  • Schlauchförmige oder Engpassliner hängend oder geklebt

Ober- und Unteraufbauten
Qualität

Qualität

Bei der Bestellung von Verpackungen für Ihr Produkt erwarten Sie eine FIBC, die alle relevanten Branchen- und / oder behördlichen Anforderungen erfüllt und stets die Spezifikationen erfüllt. Um dies zu erreichen, verfügt Greif über ein robustes Qualitätsprogramm.
  • Produktionsprozesse werden streng überwacht und in ein strenges Qualitätsmanagementsystem integriert
  • Interne Prüflaboratorien bestätigen die Übereinstimmung der Werkstoffeigenschaften mit internationalen Standards
  • Interne und externe Audits und Zertifizierungen
  • Umfassendes Supply Chain Management und Kontrolle
  • Rückverfolgbarkeit von Produkten und Komponenten
  • Kontinuierliche Verbesserung von Produkten und Menschen
 
Unsere Prüflaboratorien
Unsere hochmodernen, hauseigenen Labore gewährleisten die Konformität und Konformität mit den vereinbarten Spezifikationen für den gesamten Produktionsprozess - vom Eingang der Rohstoffe bis zum fertigen Produkt.
Einige Beispiele unserer Testmöglichkeiten :
  • Eingehende Materialien und Halbzeuge: Schmelzindex (MFI), mechanische Eigenschaften (z. B. Festigkeit, Dehnung usw.), UV-Beständigkeit, Oberflächenbeständigkeit, MVTR
  • UN-Test für gefährliche Güter: Hebe-, Fall-, Aufricht-, Umsturz-, Reiß- und Stapelversuche von oben
  • Spezifische Prüfung für PE-Liner: (DART PE, Blasprüfung, Festigkeit und Dehnung, Reibung)
  • Unterstützt von unserem engagierten R & D-Team
 

Sicherheit

Wir bei Greif ergreifen die notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass die gelieferten Produkte den zwingenden industriellen und gesetzlichen Anforderungen entsprechen.
Unsere Zertifizierungen:
  • ISO 9001: 2015
  • UN-Zertifizierung
  • ISO 14001: 2015
  • BRC IoP
Für weitere Informationen zu spezifischen Anforderungen in Ihrer Branche oder Region kontaktieren Sie uns bitte.

Sicherheit